Samstag, 19. Juni 2010, ab 19 Uhr

Ort: Wagenplatz Braunschweig, Haltestelle Ottenroder Straße (M2)
VeranstalterInnen: liberation group

Fat, Animal Liberation Party – Flyer (jpg)

Zum Inhalt:

Für viele ist Veganismus nur eine Ernährungsform, also eine (gesunde) Schonkost. Wir dagegen sehen in einem veganen Lebensstil eine gegen Unterdrückung und auf Empathie fußende politische Praxis. Diäten (ob vegan oder nicht), die auf einen schlanken, „schönen“ (normgerechten) Körper abzielen, sind häufig nicht ohne die Ausgrenzung von sogenannten dicken und/oder „hässlichen“ Menschen zu haben.
Ohne uns!

support the animal and fat liberation movement!
vegan, never call it diet

mit:
- Cocktails und Bier ( mit und ohne Alk )
- Limonade
- Fettem, veganem Essen
- Mucke aus der Konserve
- Infotisch

Alles zu fairen Preisen.
Eintritt: nix!

Kommt alle! … und bringt die Anderen mit!

Hinweis: Am selben Tag findet ab 11 Uhr ein Veganismus-Einführungsseminar von den ökoscouts im JugendUmweltPark statt! Mehr dazu hier.

…zurück



Datenschutzerklärung